Aktuelles  
OKT 2013

Ausstellung "Farbgeschichten" in der Galerie der Kurverwaltung Ostseebad Zinnowitz

01.10. bis 27.11.2013


Die aus 13 Bildern bestehende Ausstellung wird fast zwei Monate in der Galerie der Kurverwaltung zu sehen sein.

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

Ljudmila Feierabend-Perednewa Farbgeschichten

 

     
FEB 2012 Who's Who in Visual Art 2012-2013

Die Arbeit "Muschelkleid" wurde in der aktuellen Ausgabe der Künstlerenzyklopädie Who's Who in Visual Art - 100 Künstler der Medien Malerei, Grafik, Digitalkunst, Skulptur 2012-2013 für das Titelbild ausgewählt! Die Künstlerin ist in der Enzyklopädie mit 4 Arbeiten vertreten.

Weitere Informationen unter:
http://whoisverlag.art-domain.com

Who Is Who In Visual Art 2012

 

     
JUN 2010 Der neue Katalog ist da!


Ljudmila Feierabend-Perednewa
Werkkatalog 2010

mit 48 Seiten und aktuellen Werken der Künstlerin.

Katalog 2010

 

     
MAI 2010

Sonderausstellung im Stadtmuseum zu Rothenburg

16.05. bis 30.09.2010


"Herrlicher Baikal"

mit Ölbildern von Ljudmila Feierabend-Perednewa
und Fotografien von Michael Feierbend

Rothenburg

 

     
MAR 2010

Ausstellungsbeteiligung im Naturkundemuseum Erfurt

April bis Ende August 2010


"Baikal - die Perle Sibiriens"

Erfurt

 

Erfurt

     
SEP 2009

BAIKALBUCH

B A I K A L B I L D B A N D

Jetzt ist er endlich in den Buchregalen. Der ultimative Bildband zum BAIKAL.

Wir sind viele Kilometer kreuz und quer am Baikal unterwegs gewesen.
Die gesamte Uferlinie mit dem Schiff abgefahren und an den schönsten und steilsten Stellen ins Wasser gesprungen. Auf Straßen der unterschiedlichsten Qualität durch Wälder und Steppen gefahren, große Strecken mit der Transsibirischen Eisenbahn zurückgelegt und mit der Propellermaschine quer über den Baikal geflogen. Wir sind Schamanen begegnet, haben Buddhistische Klöster besucht, waren zu Gast im Dorf der Altgläubigen und sind vielerorts naturverbundenen Menschen begegnet. Der Fotorucksack war unser ständiger Begleiter. Aus der Fülle der entstandenen Fotografien von Ljudmila, Pavel und Michael haben wir einen interessanten Mix im Bildband zusammen gestellt. Besonders die Unterwasserfotografien wurden in diesem Umfang und der Qualität noch nicht gezeigt. Zwischen den Fotografien finden sich interessante Texte. Besonders Ljudmila kennt unzählige, Mythen, Sagen und Geschichten rund um diesen faszinierenden Baikal. Ihre Erinnerungen an ihre Kindheit geben kleine Einblicke in die sibirische Welt. Unberührte Landschaften umgeben den Baikal und machen ihn zum schönsten in den Augen deren, die seinem rauen Charme erlegen sind.

Baikal – Das blaue Auge der Erde
Naturerlebnis über und unter Wasser

Autoren: Michael Feierabend, Ljudmila Feierabend-Perednewa
ISBN-13 978-3-440-11732-3, Ladenpreis: € 29,90
Umfang: ca. 192 Seiten, ca. 160 Farbfotos, Format: 23,2 x 27,9 cm
Bei Amazon hier erhältlich.
weitere Informationen zum Baikal: www.baikalmadonna.de